Wappen Historischer Verein für Mittelfranken e.V.

Historischer Verein
no
Geschichte
Vereinsziele/Aufgaben
Vorstand
Satzung

Programm
no
Vorträge/Fahrten

Veröffentlichungen
no
Jahrbücher
Mittelfränkische Studien
Mittelfränkische Studien, Beibände
Leitfaden

Markgrafenmuseum
no
Information

Links
no
Historische Vereine
Sonstige

Kontakt
no
Adressen
Beitrittserklärung

Datenschutz
Impressum

Programm

no

   Donnerstag, 1. Oktober 2020

Mitgliederversammlung
Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
  2. Bericht des 1. Vorsitzenden
  3. Bericht der Schriftleitung
  4. Bericht des Schatzmeisters
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Aussprache zu TOP 2.- 5.
  7. Entlastung der Vorstandschaft
  8. Bestellung der Kassenprüfer
  9. Festlegung des Tagungsortes 2021
  10. Wünsche und Anträge
  11. Sonstiges

Im Anschluss findet dann in den gewohnten Räumen im III. Stock (Zi. 339) ein Vortrag statt:

Ort:Ansbacher Schloss, Promenade 27, (II. Stock) Sitzungssaal 240 (Hardenberg-Saal)
Zeit: 18.30 Uhr

 

   Donnerstag, 1. Oktober 2020

Vortrag:
Prof. Dr. Ernst Rohmer (Erlangen): Johann Peter Uz. Vom Nachruhm eines Dichters und Juristen

Ort: Ansbacher Schloss, Promenade 27, (III. Stock) Sitzungssaal 339 (Alte Bibliothek)
Zeit: 19.30 Uhr

 

   Donnerstag, 15. Oktober2020

Prof. Dr. Matthias Stickler (Würzburg): Gleichberechtigung für den "Fünften Stand" – Die Integration der deutschen Vertriebenen nach dem Zweiten Weltkrieg

Ort: Ansbacher Schloss, Promenade 27, (III. Stock) Sitzungssaal 339 (Alte Bibliothek)
Zeit: 19.30 Uhr

 

   Hinweis/Vorankündigung

Für alle Veranstaltungen ist zwingend eine Anmeldung mit dem Formblatt erforderlich, da die Platzanzahl beschränkt ist.
Folgende Hygieneregeln sind zu beachten:

  1. Die beiliegende Selbstauskunft ist für jede Veranstaltung ausgefüllt mitzubringen.
  2. Beim Betreten und Verlassen des Gebäudes ist zwingend eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Im Saal kann diese abgenommen werden
  3. Die Benutzung der Aufzüge ist nur einzeln, bzw. im Familienverband möglich.
  4. Die Abstandsregelung 1,50 m ist einzuhalten.

 

no

no